Achtung **** Aktuelle Informationen über Schutzstandards SARS-CoV-2- **** Bitte vor Anreise beachten!

 

Die Landesregierung M/V hat Regelungen für Vermieter und Touristen erlassen.

 

 Über unten stehende Links können Sie sich umfassend informieren.  

    

 Bei Verdacht einer Infektion :

 Telefon 11611

 

Aktuelle Zahlen im Landkreis:

Zur tagesaktuellen Übersicht auf diesen Text klicken!

 

Link zu allen erforderlichen Informationen 

 

2G+ ANREISEINFORMATION 2G+

 

  • Die Anreise ist zur Zeit nur geimpft oder genesen & zusätzlich mit tagaktuellem negativen COVID19-Schnelltest gemäß § 1a der Corona-LVO M-V möglich. 
  •  Dokumentation beim Gastgeber ist erforderlich.
  • Gäste werden vorab darüber informiert, dass keine Anreise bei akuten Atemwegserkrankungen erfolgen sollte, sofern der Verdacht auf COVID-19 nicht durch z.B. eine ärztliche Untersuchung ausgeschlossen werden kann.

  • Die Unterkunft darf gemäß Landesverordnung nur von Angehörigen des eigenen und den Angehörigen eines weiteren Hausstandes genutzt werden. Dazugehörige Kinder bis 14 Jahre werden nicht mitgerechnet, wenn dies aus Gründen der Betreuung des Kindes erforderlich ist.
  • Gäste mit Verdacht auf COVID-19 werden aufgefordert sich an den ortsansässigen Arzt bzw. das zuständige Gesundheitsamt zu wenden. Diese, sowie die Kontaktdaten der/des nächstgelegenen Apotheke/Testzentrums, werden den Gästen zur Verfügung gestellt. Der Gastgeber ist über den Verdacht zu informieren.
  • Bei bestätigter Erkrankung mit COVID-19 gelten die Hinweise des RKI.
  • Benutzte Taschentücher, Masken und Handschuhe sind angemessen zu entsorgen, indem diese in einem verschlossenen Plastikbeutel in der Restmülltonne entsorgt werden.
  • Es wird ein regelmäßiges Lüften empfohlen, um die Zahl möglicherweise in der Luft vorhandener erregerhaltiger, feinster Tröpfchen zu minimieren.
  • Gäste haben die coronabedingten Abläufe und Verhaltensweisen zu beachten. Bei Missachtung erfolgt ein Verweis aus der Unterkunft.